Vereins News


 

 



Mitgliederversammlung am 21.04.2017

 

Liebe Mitglieder des SVNA,

der Vorstand lädt Sie hiermit frist- und ordnungsgemäß zur diesjährigen Mitgliederversammlung ein. Die Versammlung findet statt am Freitag, 21. April 2017 um 19:30 Uhr im Vereinszentrum (Katendeich 14, 21035 Hamburg) statt.

13.02.2017  19:30h                                                                       Frauen- und Mädchenversammlung Fußball                    Vereinszentrum Katendeich


SVNA-Kooperationspartner

Kooperation mit Sport Wolgast

Der SVNA kooperiert seit einigen Jahren mit Sport Wolgast, alle Mitglieder vom SVNA erhalten bei Sport Wolgast einen Rabatt von 20 % auf den ausgezeichneten Verkaufspreis.

Sport Wolgast
im Marktkauf-Center
Alte Holstenstraße 30-32
21031 Hamburg

Weitere Informationen unter: www.Sport-Wolgast.de

Eine SVNA-Mitgliederliste liegt vor, bitte berücksichtigen Sie doch auch unsere Sponsoren !


[Gerald Grassé]   2016-07-09



DFB-Integrationspreis 2015

 

DFB - Mercedes-Benz – Integrationspreis 2015

Der SV Nettelnburg/Allermöhe (SVNA) ist für den DFB - Mercedes-Benz – Integrationspreis 2015 nominiert worden. Aus insgesamt 170 Bewerbungen hatte die Jury (u.a. Dr. Rainer Koch, Aydan Özoguz, Dr. Dirk Jakobs und andere) nach einem aufwändigen Auswahlverfahren die jeweils drei Nominierten in den Kategorien Verein, Schule und Freie und kommunale Träger benannt. Der SVNA gehörte zu den drei Nominierten in der Kategorie Verein.

Der SVNA fuhr mit drei Vertretern (Gerald Grassé, Wolfgang Brandt und Bernd Schrum) zu einer DFB-Konferenz („Im Fußball zu Hause! Flüchtlinge im Fußballverein!“) und zur feierlichen Verleihung des DFB-Integrationspreises nach Dortmund, dort wurden dann die diesjährigen Sieger bekannt gegeben. Außerdem stand noch ein Besuch des Deutschen Fußballmuseums an.

Der SVNA belegte einen hervorragenden 2. Platz in Deutschland und freut sich über einen Scheck in Höhe von € 10.000, der Siegerpreis (ein Mercedes-Vito) ging an FC Vorwärts Drögeheide aus Mecklenburg-Vorpommern.

Ab sofort kann der SVNA sich „DFB-Integrationspreisträger 2015“ nennen, unter dem nachstehenden Link, ein Video vom DFB über den SVNA:

Video vom DFB

 

                                                                                  [Gerald Grassé]   2016-03-16



Downloadbereich

Zugriff auf Dokumente im SVNA-Downloadbereich

Im stetig wachsenden Downloadbereich stellen wir Mitgliedern und Interessenten Informationen und Formulare auf elektronischem Weg zur Verfügung.

Zum Downloadbereich



Newsletter


Der SVNA verschickt vierteljährlich einen SVNA-Newsletter mit interessanten Themen rund um den Verein. Bei Bedarf kann man sich hier anmelden:

 

Newsletter bestellen

 

Die bisherigen Ausgaben des Newsletters finden Sie in unserem Archiv.



Sportjobs

Der SVNA sucht laufend Trainer und Übungsleiter in verschiedenen Sportarten, zur Zeit insbesondere für

                                  

                                   -MÄDCHENFUSSBALL

- Jugendfußball
- Kinderturnclub
- Fitness und Gesundheit
- Leichtathletik
- Volleyball
- Basketball
                                             -Inlineskaterhockey


In allen Bereichen setzt der SVNA gerne Jugendliche als Helfer ein, um sie auf eine zukünftige Tätigkeit als Trainer oder Übungsleiter vorzubereiten. Etwaige Interessenten wenden sich bitte an die Geschäftsstelle.





SVNA hat auch Fan-Artikel

Preisliste über Fan-Artikel:

1.) T-Shirts (in schwarz mit grünem Schriftzug SVNA), Größe S - XXL
- Sonderpreis im Jahr 2015: € 5,00/Stück
2.) Caps (in schwarz mit grünem Schriftzug SVNA, siehe Foto)
- Preis: € 7,50/Stück
3.) Mützen (in schwarz mit grünem Schriftzug SVNA)
- Preis: € 7,50/Stück
4.) Aufkleber (rund, mit Logo SVNA)
- Preis: € 0,50/Stück
5.) Anstecknadeln (mit SVNA-Logo)
- Preis: € 5,10/Stück
6.) Wimpel (Fußballabteilung)
- Preis: € 10,00/Stück
7.) Armbanduhren (mit SVNA-Logo)
- Preis: € 25,00/Stück
8.) Fahnen (Größe: 120 x 200 cm)
- Preis: € 40,00/Stück
9.) Tasche (grün, mit Schrift SVNA)
- Preis: € 1,00/Stück

Alle Fanartikel sind in der Geschäftsstelle zu den üblichen Öffnungszeiten oder im Vereinstreff Allermöhe-Ost (nur limitierte Auswahl) erhältlich.




Sportjobs

Der SVNA sucht laufend Trainer und Übungsleiter in verschiedenen Sportarten, zur Zeit insbesondere für

-Mädchenfußball
- Jugendfußball
- Kinderturnclub
- Fitness und Gesundheit
- Leichtathletik
- Volleyball
- Basketball
-Inlineskaterhockey


In allen Bereichen setzt der SVNA gerne Jugendliche als Helfer ein, um sie auf eine zukünftige Tätigkeit als Trainer oder Übungsleiter vorzubereiten. Etwaige Interessenten wenden sich bitte an die Geschäftsstelle.



Fußball

Tag des Mädchenfußballs

Nach 2011 hat der SV Nettelnburg/Allermöhe (SVNA) bereits zum 2. Male den Tag des Mädchenfußballs am 01. Mai 2014 auf der Sportanlage Henriette-Herz-Ring, 21035 Hamburg ausgerichtet.

In der Zeit von 11.00 bis ca. 16.00 Uhr wurde allen Mädchen und auch Jungs wieder diverse Aktionen rund um den Fußball geboten, u.a. haben wir folgende Aktionen durchgeführt:

• gezieltes Schnuppertraining (Demotraining) für alle Altersklassen
• gemischte Spiele aller Mädchenmannschaften vom SVNA
• DFB-Fußballabzeichen sowie DFB-Schnupperabzeichen
• Geschwindigkeitsmessanlage
• Soccercourt / Hüpfburg
• Autogrammstunde mit Fußballprofi (Dennis Daube)

Neben den 4 SVNA-Mädchen- und Frauenmannschaften (1 x E, 1 x C, 1 x B und Frauen) waren sicherlich ca. 250 Mädchen und Jungen sowie viele Eltern auf der Sportanlage am Henriette-Herz-Ring, die bei strahlendem Sonnenschein einen schönen Fußballtag verbracht haben.

Das gezielte Schnuppertraining wurde von vielen neuen Mädchen und Jungs angenommen, den ganzen Tag war der SVNA eigene Soccercourt belegt und die Hüpfburg sehr gut ausgelastet. Bei der Tombola und am Signal-Iduna-Stand gab es schöne Gewinne für alle Teilnehmer vom Tag des Mädchenfußballs.

Beim DFB-Fußball- und Schnupperabzeichen, wo auch die AFM-Vertreterinnen vom HFV (Monika Bohlin, Cora Rohde und Andrea Nuszkowski) sehr erfolgreich teilgenommen haben, konnten wir ca. 120 Teilnehmer verbuchen. Bei der Geschwindigkeitsmessanlage war Joanna Paluszek mit 87 km/h das Mädchen mit dem "härtesten Bums".

Ein Highlight war für viele Mädchen das Interview und die Autogrammstunde mit dem St. Pauli - Profi Dennis Daube, der bis zur B-Jugend vom SVNA ausgebildet worden ist.

Die Organisatoren und die ganzen Unterstützer (Eltern, Trainer, Betreuer, ehrenamtliche Helfer) haben tolle Arbeit geleistet. Einziger Nachteil war die etwas zu geringe Beteiligung, da der 01. Mai in diesem Jahr in der Ferienwoche lag sowie viele Familien diesen Tag als Brückentag genutzt haben.

 



Mädchenfußball

Mädchenfußball beim SVNA

E-Mädchen:Nach der Hallenrunde 2012 / 2013 die wir mit einem guten Mittelplatz abgeschlossen haben, sind wir optimistisch in die Frühjahrsrunde gegangen. Es waren zum Teil schwere Spiele, die wir bestreiten mussten, wobei die Mannschaft mit 15 Mädchen (Jg. 05/04/03/02) einen guten Teamgeist zeigte. Das letzte Spiel der Saison vor den Sommerferien gegen die 2.E-Mädchen von Paloma (90 % aus dem Jg. 02) war das schwerste Spiel der Saison. Wir haben noch mehr Kampfgeist gezeigt und gewannen das Spiel mit 1:0, dieser Sieg brachte uns die Staffelmeisterschaft ein. Der SVNA ist sehr STOLZ auf diese Mädchen.

C- und D-Mädchen: Ähnlich war die Situation bei den C- und D-Mädchen. Da die C-Mädchen diese Saison leider nicht über allzu viele Spielerinnen verfügte, musste die Mannschaft öfter aus der D-Mannschaft mit jüngeren Spielerinnen verstärkt werden. Da beide Teams jedoch zusammen trainierten, war dies letztlich kein Problem. Als Herbstmeister verabschiedeten sich beide Teams in die Hallensaison und knüpften nach dem langen Winter an die guten Leistungen der Vormonate an. Die C-Mädchen gewannen ihr letztes Spiel beim Barsbütteler SV gegen einen stark auftretenden Tabellenführer mit 4:0 und holten sich damit nach den E- und den D-Mädchen, die beide schon die Staffelmeisterschaft sicher hatten, als drittes SVNA-Team den Meistertitel.

Allen drei Mannschaften einen herzlichen Glückwunsch zu ihren Erfolgen.



 

Benefizturnier der SVNA-F-Jugend



Der SV Nettelnburg/Allermöhe (SVNA) ist entsetzt, welche Katastrophe sich dieser Tage durch Deutschland schiebt. Die SVNA-F-Jugend (Jahrgang 2004/05) möchte den betroffenen Menschen gerne helfen.

Dazu möchten wir kurzfristig ein Benefizturnier der SVNA F-Jugend zu Gunsten der Fluthilfe abhalten. Beteiligen werden sich ALLE F-Jugenden (1.F bis 5.F) und gegeneinander antreten, eingeladen sind ALLE unsere Spieler (und jedermann als Zuschauer und Spender).

Während des Turniers wird eine Spendendose herumgehen und zusätzlich werden wir eine kleine Tombola aufbauen. Beides kommt dann den Flutopfern zu Gute kommt. Empfänger soll eine betroffene Fußballjugendabteilung oder eine andere Organisation sein, die für und mit Kindern arbeitet.

Turnierbeginn ist am nächsten Freitag, 14. Juni 2013 um 17.00 Uhr, wir treffen uns ab 16:15 Uhr am Sportplatz 2000, Marie-Henning-Weg 2. Das Turnier dauert bis etwa 19:00 Uhr.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und eine erfolgreiche Spendenaktion!

 

 



Wir sind auf der Suche

Der Verein ist ständig auf der Such nach gleichgesinnten Mädchen und Frauen die das Motto "schönste Nebensache Fussball" verfolgen.

Wie ihr "über Uns" lesen könnt, hat der Verein SV N. A. bereits 5 Mannschaften im aktuellen Spielbetrieb beim HFV (Hamburger Fussball Verband) gemeldet.

Wir würden uns sehr über Zuwachs im Trainer- und Betreuer- Stab, sowie in jeder Altersklasse im Mädchenbereich F R E U E N.

Sollten wir Euer Interesse geweckt haben, meldet Euch einfach bei Uns!!!

 

Mit sportlichem Gruß von der SV Nettelnburg/Allermöhe Crew



K i c k i n g G i r l s

Der SV Nettelnburg / Allermöhe macht in Cooperation mit dem Hamburger Fußball Verband und der Laureus Foundation Germany bei dem Projekt "Kicking Girls" mit.

 

Das Laureus Projekt Kicking Girls in Hamburg ist gestartet

  • Förderung von Mädchen mit Migrationshintergrund um die Lebenssituation durch Fußball zu verbessern
  • Soziale Chancen für Mädchen durch Fußball

Angefangen hat das Ganze bei uns im Verein mit dem Girls Day 2011 auf dem Sportplatz Allermöhe Ost am Henriette-Herz-Ring, 21035 Hamburg. Dies war ein Schnupper-Tag für Mädchen Rund um den Fußball der Anlass war die Fußball Frauen WM in Deutschland.

 

Ab den 08.02.2012 von 13:3o - 15:oo Uhr bietet die - Anton-Reé-Schule -mit der 

Unterstützung vom SV N. A. unter der Leitung von MARTINA REHDERS in diversen Klassen Kicking Girls an. Jeweils am Mittwoch in der Sporthalle bzw. in den Sommermonaten auf dem Kunstrassen des Sportplatz Allermöhe Ost - HHR.

Girls Day mit Britta Carlson (ehem. Deutsche Nationalspielerin) 2011 beim SV N. A.

 



Zur Zeit kann der SV N. A. leider keine 

 

weiteren Mädchen- Mannschaften

stellen, da sich leider nicht genügend Kid´s dafür finden ließen

aber

Meldet euch trotzdem bei einem der Verantwortlichen,

wir sind gewillt in jedem Jahrgang eine Mannschaft

auf die Beine zu stellen!!!